Telefon 07082 / 7088 | E-Mail: info@hergon.de       

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Berufsunfähigkeitsversicherung


Wie der Name schon sagt, sichert eine Berufsunfähigkeitsversicherung den Fall ab, dass man in seinem Beruf nicht mehr arbeiten kann. Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört damit zu den Invaliditätsversicherungen und kann zum Beispiel auch gut in Kombination mit einer Lebensversicherung abgeschlossen werden.
Im Falle der Fälligkeit der Leistung kommt es dann zu einer vorher im Vertrag geregelten Rentenzahlung für die Versicherten. Auch der Beruf, den man ausübt, muss vorher im Vertrag genauestens festgehalten werden. Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine sehr sinnvolle Sache, gerade, wenn einmal bedenkt, wie schnell etwas passieren kann. Und wenn man dann noch Familie hat, dann muss man einfach eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen.
Unterschiedliche Tarife für eine Berufsunfähigkeitsversicherung ergeben sich aus dem Alter, dem Beruf, den man ausübt, der Vertragsdauer und aus noch weiteren Faktoren. Eine umfangreiche und individuelle Beratung sollte jeder nutzen, um die richtige Berufsunfähigkeitsversicherung für sich zu finden. Denken Sie an die Zukunft, bevor es zu spät ist!

 

Die Berufsunfähigkeitsversicherung dient zur Absicherung der Arbeitskraft.
• Jeder vierte Arbeitnehmer ist von einer Berufsunfähigkeit betroffen, die gesetzliche Rentenversicherung bietet in dem Fall allerdings nur eine Grundversorgung.
• Mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung kann der Kunde im Falle einer Berufsunfähigkeit dagegen seine finanzielle Unabhängigkeit und seinen Lebensstandard bewahren.
• Die Berufsunfähigkeitsversicherung kann abgeschlossen werden als
• Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung (SBV)
• Zusatzversicherung (BUZ)
• Neben der 'normalen SBV/BUZ' kann eine Top-SBV/-BUZ mit entsprechenden Top-Leistungen angeboten werden.

Der Leistungsfall tritt ein, wenn bei der versicherten Person während der Versicherungsdauer im Sinne der Allgemeinen Bedingungen eine Berufsunfähigkeit eintritt.


Berufsunfähigkeit liegt vor, wenn die versicherte Person
• infolge von Krankheit, Körperverletzung oder Kräfteverfalls, die ärztlich nachzuweisen sind,
• voraussichtlich mind. 3 Jahre (BUZ, SBV) oder mind. 6 Monate (Top-BUZ/Top-SBV) ununterbrochen
• zu mind. 50% außerstande sein wird, ihren Beruf auszuüben

 

Verlassen Sie sich hier nicht auf einen Vergleichsrechner der Sie nur anonym erfasst,
vertrauen Sie auf unser fachliches Wissen und vereinbaren Sie mit uns einen Termin!

 

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

 

 Termin vereinbaren

 

Service und Zuverlässigkeit ist Ihnen wichtig? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse, denn meistens stellt es sich erst im Schadenfall heraus, ob Ihre Versicherung hält was Sie verspricht.
Wir bieten Ihnen mehr!!!
Unsere Kunden werden im Schadenfall nicht im Stich gelassen.
Sie bekommen KOSTENFREI im Rahmen des „Leistungsservices“ in den Sparten LV, KV und Sachversicherung die Möglichkeit Ihre Ansprüche über eine auf das Versicherungsrecht spezialisierte Anwaltskanzlei durchzusetzen.
 
 
Zertifikat Leben

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


HERGON Agentur Newsletter




Unsere Garantie
1. Ihre E-Mail-Adresse wird von uns nicht an Dritte weitergegeben.
2. Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit abbestellen!
3. Sie werden nicht mit E-Mails zugeschüttet (höchstens 1-2 E-Mails im Monat)
* Name ist freiwillig

Joomla Extensions powered by Joobi

gkv skyscraper

GNLA Shop